Tätigkeitsfelder

Bauakustik

  • Planungsleistungen für Schallschutz in Gebäuden und Schallschutz gegen Außenlärm (Schallschutznachweise gem. DIN 4109 et. al.)
  • Durchführung bauakustischer Messungen (Luftschall, Trittschall, Installationsgeräusche, haustechnische Anlagen, Körperschallmessungen), Kooperation mit der VMPA Güteprüfstelle des IPFB e.V.
  • Bauakustische Sanierungskonzepte

Raumakustik

  • Raumakustische Planungen und Berechnungen für Räume und Gebäude aller Art (z. B. Klassenräume, Auditorien, Büroräume, Besprechungszimmer etc.)
  • Barrierefreie Raumakustik - Barrierefrei hören und kommunizieren in der Arbeitswelt und barrierefreies Lernen im Zuge der Inklusion in Schulen und Kindertagesstätten
  • Raumakustische Simulationsrechnungen
  • Raumakustische Messungen (Nachhallzeit, Sprachübertragungsindex etc.)
  • Raumakustische Sanierungskonzepte

Thermische Bauphysik

  • Auslegung von Wärmedämm-Maßnahmen für Neubauten und Gebäudesanierungen
  • Berechnungen gemäß Energie-Einsparverordnung (EnEV)
  • Rechnerischer Nachweis von Passivhäusern
  • Energetische Sanierungskonzepte
  • Berechnungen zum sommerlichen Wärmeschutz
  • Thermische Gebäudesimulation
  • Berechtigung zum Ausstellen von Energieausweisen für Wohngebäude und Nicht-Wohngebäuden (Neubauten und Sanierungen)
  • Energieberatung gem. Richtlinien des BAFA
  • Antragsberechtigt für KfW-Förderprogramme "Energieeffizient Bauen und Sanieren" (Energetische Fachplanung, Baubegleitung) durch Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste
  • Berechnung von Wärmebrücken
  • Thermische Gebäudesimulation

Gebäudethermografie

  • Infrarot-Thermografie als Hilfsmittel zur energetischen Bewertung der thermischen Gebäudehülle

Hygrothermische Bauphysik

  • Messungen von Temperatur und Luftfeuchte in Räumen und Bauteilen
  • Langzeitmessungen von Temperatur und Luftfeuchte in Räumen
  • Hygrothermische Simulation mittels rechnergestützter Prognoseverfahren
  • Berechnungen des Feuchteschutzes gem. Berechnungsverfahren nach Glaser

Luftdichtigkeit von Gebäuden

  • Planung der luftdichten Gebäudehülle
  • Prüfung der Gebäude-Luftdichtheit mittels Prüfverfahren (Blower-Door-Test)

Schall-Immissionsschutz

  • Schall-Immissionsprognosen (Industrie- und Gewerbebetriebe, Sportanlagen, Freizeitanlagen, Straßen- Schienen- und Wasserverkehr)
  • Schalltechnische Gutachten für Bebauungspläne etc.
  • Messung von Geräuschen aus gewerblichen, öffentlichen und privaten Anlagen
  • Messungen von Lärm am Arbeitsplatz

Gebäudedynamik

  • Schwingungsmessungen an Gebäuden und Bauteilen
  • Messung von Schwingungen am Arbeitsplatz
  • Auslegung schwingungsdämpfender Maßnahmen für Gebäude, Maschinen etc.